Externe Rechtsabteilung

Rechtsabteilung zum Festpreis

Es gibt täglich Momente im Alltag eines Gewerbetreibenden, Selbständigen oder Unternehmers mit Bedarf nach einem rechtlichen Sparringspartner.

Jemanden, der seinen Laden kennt und den er schnell mal fragen kann,

  • ob dieses oder jenes rechtens ist?
  • ob er sich für seine Rechtsposition besser so oder so entscheidet?
  • ob diese oder jene Vertragsklausel so verwendet werden kann?
  • ob man sich streitet oder klein beigibt?
  • etc.

… eigentlich eine eigene Rechtsabteilung.

Youtube Video

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Play Video

Wie funktioniert es?

Nach einem Bedarfsgespräch wird eine monatliche Pauschale kalkuliert, die monatlich im Voraus berechnet und bezahlt wird. Sie erhalten einen monatlicher Bericht über den Aufwand. Alle drei Monate erfolgt eine Überprüfung und ggf. Anpassung der Monatspauschale.

Was ist drin?

Antworten auf telefonische oder schriftliche Anfragen, Erstellung von schriftlichen Stellungnahmen oder Gutachten, Beantragung und Korrespondenz mit Ämtern und Behörden, Geschäftspartnern, Marktteilnehmern oder sonstigen Dritten, Erstellung, Überprüfung oder Anpassung von Verträgen, Beschlüssen, etc. Erstellung und Anpassung von Policies und Procedures, Besprechungen einschließlich regelmäßiger Treffen im gewünschten Rhythmus.

Was ist nicht drin?

  • Gerichtliche Auseinandersetzungen
  • Sonderprojekte
  • Reisekosten

5 Vorteile

1. Komfortabel und umfassend
Ein Ansprechpartner, der alle Zusammenhänge des Business versteht (Cross-Consulting)

2. Einfach und direkt
Keine Hemmschwelle bei Kurzanfragen (kein schlechtes Gewissen und keine Angst vor hohen Kosten)

3. Transparent und planbar
Kosten für Rechtsberatung sind monatlich festgelegt und budgetierbar

4. Vorteilhaft und günstig
Discount bei Stundensatz und Sparen durch proaktive Herangehensweise

5. Beruhigend und sicher
Aktuelle und rechtssichere Verträge und immer einen Ansprechpartner an der Hand